Bands

Veröffentlicht am 17.09.2015 von admin

1

Souldja

Souldja – Reggae aus Oberösterreich

2008 gegründet, wird seitdem die Musikszene durch die österreichische Band Souldja aufgemischt. Bereits im Gründungsjahr konnten die Jungs, damals noch zu fünft überzeugen und gewannen einen Bandcontest und somit eine CD-Produktion.

Nachdem sie ihr erstes selbstbetiteltes Debütalbum 2009 veröffentlichten, bekam die Gruppe mit zwei weiteren Künstlern Zuwachs.

Die mittlerweile siebenköpfige Band besteht aus den Musikern Markus Trappmair (Gitarre und Sänger), Daniel „Dazo“ Zorn (Sänger), Lukas Bräuer (Gitarre), Lukas Brandl (Bass), Florian Tavernier (Keyboard, Zweitstimme), Jakob Baumgartner (Perkussion) und Georg Hinterberger (Schlagzeug).

Mit so einer zahlreichen Besetzung produzierten die Musiker 2013 ihr zweites Album „Grown“, welches die Weiterentwicklung und Reifung der oberösterreichischen Band widerspiegeln soll.

Vor einem Jahr wurde Souldja mit dem „Austrian Newcomer Award“, sowie mit dem „People Choice Award“ ausgezeichnet. Für ihre Fans veröffentlichte die Band am 6. März eine neue Single namens „Music“. Derzeit arbeiten sie an ihrem dritten Studioalbum.

Musik und Intention

Die Musik zeichnet sich durch eine Mischung aus Reggae, Akustik, Pop, Jazz und Rock aus. Zudem sind ihre Texte entweder in englischer Sprache oder im oberösterreichischen Dialekt geschrieben, sodass möglichst viele Menschen erreicht werden können. Souldja versucht mit ihrer Musik ein Zeichen hinsichtlich Respekt, Mitgefühl und Wertschätzung für Mensch und Natur zu setzen.

Auch äußern sich die Bandmitglieder in ihren Texten kritisch gegenüber Rassismus, Diskriminierung und Menschenrechtsverletzungen und deren Folgen.

Das Logo der Band ist ein Olivenbaum. Laut den Mitgliedern symbolisiert er den Kreislauf des Lebens, die Natur und die Stärke. Souldja steht aber nicht nur innerhalb ihrer Texte für Menschlichkeit, sondern auch außerhalb. Somit unterstützen sie seit Jahren den österreichischen Entwicklungshilfe-Verein „Childrenplanet“, der Kindern in Kambodscha zu einem besseren Leben verhelfen soll.

photocredit: http://www.souldja.com

Tags: , , , ,


About the Author



One Response to Souldja

  1. Till Schweiger says:

    Ein toller Artikel. Er gibt viele Informationen und trifft den Kern der Sache mit präzisen und gut recherchierten Sätzen. Perfekt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to Top ↑
  • Aktuelle Artikel

  • PARADOX Musikmagazin

  • Newsletter

    Trage ich hier in unsere Newsletter ein und bekomme von uns immer alle Szene-News aus erster Hand!

  • Monatsübersicht